Willkommen.

Hunde sollen gemeinsam mit ihren Menschen zufrieden, stressfrei und mit Freude ihr Leben verbringen, ohne in unserer zivilisierten Umwelt auffällig zu sein. Dies kann nur erreicht werden, indem Hund und Mensch einander verstehen lernen.

Das ist Ziel unserer Arbeit.

Philosophie.

Wir möchten Sie in die Lage versetzen ein harmonisches Mensch / Hunde-Team zu bilden. Der Weg dorthin ist individuell. Die Vorkenntnisse der Menschen sind sehr unterschiedlich und jeder Hund ist ein Individuum, das seiner Art entsprechend behandelt werden sollte. Aus diesem Grunde steht vor jedem Hundetraining ein Treffen zum gegenseitigen Kennen lernen. Das Treffen ist für Sie kostenlos.

Der Hund steht im Mittelpunkt unserer Arbeit. Damit diese Arbeit Erfolg haben kann, ist es erforderlich, Sie als Hundehalter intensiv anzuleiten und zu schulen. Dazu stehen Ihnen bei uns ausgebildete und zertifizierte Kursleiter zur Seite. Die Hundeschule canis intellectus ist als sachverständige Stelle des Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen anerkannt. Ziel ist es, dass Ihr Hund eine artgerechte Beziehung zu Ihnen aufbaut, damit er freudig und zuverlässig mit ihnen zusammenarbeitet und sie als souveränen und verlässlichen Partner kennen lernt und akzeptiert.

Spielerisch, art- und altersgerecht macht das Training dem Hund, dem Hundehalter und uns viel Spaß.

Öffnungszeiten Pfingsten

... Infos hier

Vielen Dank für die Spenden!

... Infos hier

Infos:

10er Karte für Welpen nur 99 €

... Infos hier

Sachkundenachweis zur Vorlage bei der Stadtverwaltung

... Infos hier